Tag <span class=futures" src="http://nextleveltrader.de/wp-content/themes/smartbox/images/bundled/landscape-2-1250x300.jpg">

Tag futures

Market Outlook 2013 (Englisch)

Schlagwörter: , , , , , , , , Allgemein, Analysen, Blog 2 comments

Liebe Leser,

ausnahmsweise gibt es auf NLT heute einen Englischen Beitrag:

 

Marketoutlook 2013

 

I want to start by summing up the character the market has been in and how I think traders should adopt to the current environment:

  • a lot of markets are choppy, their moves come pre or post market and this is a reason why continous focus on markets with futurestrading ist neccessary to outperform in mid or short term trading as well as trading different markets is important to diversify risks and catch important moves in the market.
  • equity markets tend to make many gaps and fade directions, which makes it hard for buy and hold investors
  • Europe is still in major problems and driving the markets more than ever. US markets used to lead the market, however since the Greek storm started markets are driven by European news headlines.
  • With less trading opportunities patience is key. Investors have to cut down on trades and only execute when they really see a good opportunity. Buying dips instead of buying breakout moves has been favourable.

 

Short term traders do not compare themselves to benchmarks as such because short-term traders are all about consistency and finding markets where the can exploit inefficiencies. There are always ways to make money in markets through spreads, arbitrage, momentum, scalping, investing, trendfollowing ect. The stronger the trends are , the easier to make money. What matters is volatility.

The market has come up strongly since the 2008 and we are seing a significant volume divergence now, which leads to lots of choppiness for short term traders. The volume is drying up and a few emerging markets like India are moving sideways for months.

 .

Secular bear market:

The current market entered a long term secular bear market in 2000. As history shows us, this is likely to last at least ten to fifteen years. As demonstrated above, during secular bear markets, the market trades in vicious cyclical bull and bear markets. Therefore, the strategy to use instead of buy and hold is to sell assets more quickly should the market turn against you. Pull backs or cyclical bear markets will present opportunities to take new positions once they have run their course. We have seen this quite often in the last 3 years and strong oversold indicators like a MC Cellan can do wonders for market timing signals. It is also important to find value situations and play the hot sectors. During secular bear markets you need to be defensive in any positions. Trading and investing is much easier in secular bull markets, and much more difficult during secular bear markets.

 

 

If you look at this chart you see that we are getting close to an historical extreme: After the strong move to the upside profit taking would be likely in the next 1 year. Overbought indicators on the monthly chart also give very strong overbought readings.

 

The S&P 500 in the macro range, testing ist 2007 highs with a volume divergence and likely to stay in the secular bear market cycle it has been in since 2000. Should the market break above the range and hold till autum 2013 there will more strategic buying opportunities so investors do not miss marco moves.

 

spy1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The next chart shows the average % move for stock market rallies in the last 100 year and where we are trading currently:

stats2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Except for the secular bull market of 1921 – 1929, secular market cycles last on average 16 to 20 years:

- Secular Bull Market, 1982 – 2000, (18 years)

- Secular Bear Market, 1966 – 1982, (16 years)

- Secular Bull Market, 1949 – 1966, (17 years)

- Secular Bear Market, 1929 – 1949, (20 years)

- Secular Bull Market, 1921 – 1929, (8 years)

- Secular Bear Market, 1905 – 1921, (16 years)

-Secular Bull Market, 1982 – 2000 (18 years)

 

The data suggests that a correction or consolidation within the next 12 months is very likely. Now the question is when will that happen?

 

I have three theories to use for the timing oft a markettop or consolidation that I think will provide good timing for this year:

 

  1. Looking at a change of trend in the market breath statistics of US equities. Currently the breath shows a mid term sell signal, not yet a confirmed long term sell signal.

     .

  2. We have a reversal pattern on the S&P500 on the daily chart, like a head and shoulders pattern.

     .

  3. Sell in may and go away effect: It is scientifically proven that selling markets in May and buying them in Oktober outperforms the benchmark indices in over 37 countries worldwide. Selling into those months will likely make sense this year combined with the two other indicators.

 

 

 

“FX Weekly Forecast – Update ” 18.12.2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Agenda, Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, Blog, Briefing, CFD Trades, Marktvorbereitung US Märkte, News, Optionstrading, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen No comments

FX Weekly Forecast New

Liebe Leser & Leserinnen,

dies ist die Aufzeichnung des Kurzwebinar  “FX Weekly Forecast – Update” vom 18.12.2012 um 12:00  Uhr im Livetradingroom!

“FX Weekly Forecast” ist ein kostenloses Webinar für jeden, einfach anmelden & dabei sein!
Info´s und Anmeldung hier:

 

http://nextleveltrader.de/2012/12/webinar-fx-weekly-forecast-2/

 

Beste Grüße

Sascha

“FX Weekly Forecast – Update” 11.12.2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Agenda, Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, CFD Trades, News, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen No comments

Liebe Leser & Leserinnen,

dies ist die Aufzeichnung des Kurzwebinar´s “FX Weekly Forecast – Update” vom 11.12.2012 um 12:00  Uhr im Livetradingroom!

“FX Weekly Forecast” ist ein kostenloses Webinar für jeden, einfach anmelden & dabei sein!
Info´s und Anmeldung hier:

 

http://nextleveltrader.de/2012/12/webinar-fx-weekly-forecast-2/

 

Beste Grüße

Sascha

 

Webinar: FX Weekly Forecast 08.12.2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Agenda, Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, Blog, Briefing, CFD Trades, News, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen No comments

Liebe Leser & Leserinnen,

dies ist die Aufzeichnung des Webinar´s “FX Weekly Forecast” by Nextleveltrader vom 08.12.2012!
FX Weekly Forecast seit heute über GotoWebinar, wer früher bereits eingetragen war, der mößte sich einmalig neu eintragen, ihr erhaltet dann regelmässig einen Reminder inkl. Link zum Beitritt des Webinars, wie ihr dies bereits vom Livetradingroom kennt.

 

 FX Weekly Forecast findet jeden Samstag um 14.00 statt.
“FX Weekly Forecast” ist ein kostenloses Webinar für jeden, einfach anmelden & Live dabei sein!
Info´s und Anmeldung hier:

 

http://nextleveltrader.de/2012/12/webinar-fx-weekly-forecast-2/

 

Für alle die nicht dabei sein konnten,  hier nochmal die Aufzeichnung vom 08.12.2012!
Jeden Samstag um 14.00 Uhr, “Live” dabei sein lohnt sich, nicht nur wegen der anschließenden Fragerunde, sondern weil man zeitnah über alle wichtigen Level, Support , Resistance & mögliche Setups der kommenden Handelswoche informiert ist!

 

Beste Grüße und einen guten Start in die Handelswoche wünscht euch……..

Sascha

 

Webinar “FX Weekly Forecast”

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Agenda, Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, Blog, CFD Trades, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen 4 comments

Lieber Leser & Leserinnen,

jeden Samstag um 14.00 Uhr wird es von NextLevelTrader “FX Weekly Forecast”  geben.

“FX Weekly Forecast”  ist ein kostenloses Live Webinar von NextLevelTrader für euch!

In folgendem Video wird euch alles genaustens erklärt, aber hier noch die wichtigsten Rahmendaten:

 

Webinar:   Jeden Samstag 14.00 Uhr

Dauer:     30 – 45 Min. + anschließender Fragerunde

Kosten:    kostenlos

 

 

HIER ANMELDEN BIS ENDE DEZEMBER 2012:

https://www3.gotomeeting.com/register/814709774

.

 

 

 

 

 .

 

FX Weekly Forecast 03.11.2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Agenda, Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, Blog, Briefing, CFD Trades, News, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen No comments

Liebe Leser & Leserinnen,

pünklich vor Wochenbeginn noch die Aufzeichnung des FX Weekly Forecast!

Dies die die Aufzeichnung des Webinar´s “FX Weekly Forecast” by Nextleveltrader vom 03.11.2012!
“FX Weekly Forecast” ist ein kostenloses Webinar für jeden, einfach anmelden & dabei sein!
Info´s und Anmeldung hier:

 

http://nextleveltrader.de/2012/10/webinar-fx-weekly-forecast/

 

Für alle die nicht dabei sein konnten,  hier nochmal die Aufzeichnung vom 03.11.2012!
Ab jetzt, jeden Samstag um 14.00 Uhr, “Live” dabei sein lohnt sich, nicht nur wegen der anschließenden Fragerunde, sondern weil man zeitnah über alle wichtigen Level, Support , Resistance & mögliche Setups der kommenden Handelswoche informiert ist!

 

Beste Grüße und einen guten Start in die Handelswoche wünsch euch……..

Sascha

 

FX Weekly Forecast 27.10.2012

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Best-Setups, Blog, Briefing, CFD Trades, News, Positiontrading, Trading Set ups, Tradingschule, Tradingsetups, Veranstaltungen No comments

Liebe Leser & Leserinnen,

pünklich vor Wochenbeginn noch die Aufzeichnung des FX Weekly Forecast!

Dies die die Aufzeichnung des Webinar´s “FX Weekly Forecast” by Nextleveltrader vom 27.10.2012!
“FX Weekly Forecast” ist ein kostenloses Webinar für jeden, einfach anmelden & dabei sein!
Info´s und Anmeldung hier:

 

http://nextleveltrader.de/2012/10/webinar-fx-weekly-forecast/

 

Für alle die nicht dabei sein konnten,  hier nochmal die Aufzeichnung vom 27.10.2012!
Ab jetzt, jeden Samstag um 14.00 Uhr, “Live” dabei sein lohnt sich, nicht nur wegen der anschließenden Fragerunde, sondern weil man zeitnah über alle wichtigen Level, Support , Resistance & mögliche Setups der kommenden Handelswoche informiert ist!

 

Beste Grüße und einen guten Start in die Handelswoche wünsch euch……..

Sascha

 

Webinar: “FX Weekly Forecast”

Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Aktuelles / News, Allgemein, Analysen, Blog, Briefing, CFD Trades, Marktvorbereitung US Märkte, News, Syndication, Trading Set ups, Tradingsetups 16 comments

 

Lieber Leser & Leserinnen,

 

ab Samstag dem 13.10.2012 wird es von NextLevelTrader “FX Weekly Forecast”  geben.

“FX Weekly Forecast”  ist ein kostenloses Live Webinar von NextLevelTrader für euch, welches jeden Samstag um 14.00 Uhr stattfinden wird.

 .

 In folgendem Video wird euch alles genaustens erklärt, aber hier noch die wichtigen Rahmendaten:

 .

Starttermin erstes Webinar:   Samstag 13.10.2012 , 14.00 Uhr

Weitere Webinare:   Jeden Samstag 14.00 Uhr

Dauer:     30 – 45 Min. + anschließender Fragerunde

Kosten:    kostenlos

 

Tragt euch bitte unter dem Video für das Webinar ein, dann bekommt ihr rechtzeitig die Zugangsdaten per E-Mail zugeschickt!

 

 

 

 

 

Wöchentlicher Marktausblick und wichtige Preisbereiche für die nächsten Tage

Schlagwörter: , , , , , , Analysen, Blog, Syndication No comments
featured image

Die Preisbewegungen der letzten Woche waren großteils unsauber bis Donnerstag Abend ein erstes Zeichen der Bullen zu sehen war. Eine potentielle Korrektur der Abwärtsbewegung der letzten 2 Monate ist mit einem Halten über dem Key-level und 50% Fib-Level am Tageschart im S&P500 ETF  $SPY 134,5 in den Karten.  Das nächste Kursziel ist dann 135,7 bis 136 (61,8 Retracement und Widerstandslevel von Juli 2011 sowie März 2012): Weiterlesen

Aktienanalysen für die Woche vom 11.6.2012

Schlagwörter: , , , , , , , Analysen, Best-Setups No comments
featured image

Die Woche beginnt mit einem Kurssprung nach oben, nachdem Spanien ein Bail out Programm bekommt. Nun stellt sich die Frage ob wir nur eine Technische Aufwärtskorrektur im Abwärtstrend sehen oder eine nachhaltige Wende. Um das zu beurteilen Achten wir auf einen möglichen Break am Stundenchart im $SPY mit überdurchschnittlichen Volumen.

 .

Die Keylevels:

Break und hold über 134.2 oder Failed Breakout und holding unter 134,1:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 .

Ebenfalls beachten wir den VXX am 50er Moving Average:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 .

Aktien mit relativer Marktstärke und auffälligem Preisverhalten kamen Freitags aus dem Komsumer und Pharmasektor. Hier einige Titel aus unseren Aktienscreenings für die Aktuelle Woche:

 .

 .

$WFM, $EXPE, $ALXN, $PCYC , $ULTA, $CRUS , $PZZA , $EBAY, $EQUIX, $FRAN, $CAMP, $PAMT, $NAV 

$AAPL hat ein klares Preislevel bei 580, welches nach oben brechen könnte. Das Volumen ist allerdings unterdurchschnittlich und (noch) ein Warnsignal für nachhaltie Longtrades:

 .

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Erfolg und gute Trades