Livetrading / Daytrading

 

Kurzbeschreibung des Tradingdienstes:
Beim Trading im Livetradingroom geht es darum, eine möglichst hohe Rendite bei relativ geringem Risiko im Tagesverlauf zu erzielen. I.d.R. stellen wir Positionen intraday glatt. Ab und an wird allerdings auch eine Position in einen Swingtrade verwandelt und über Nacht gehalten.
Der Livetradingroom spiegelt die Handelsentscheidung der aktiven Daytrader von NextLevelTrader wider  und bietet dem Teilnehmer ein „über die Schulter“ gucken. Tradingentscheidungen werden diskutiert, Ein- und Ausstiege angesagt. Täglich findet 2 x eine Marktvorbereitung auf den Start der Europa-Session und US-Session statt.

 .

Performancechart + Erläuterung:
Die Daytrading-Positionen werden jeweils zum Handelsschluss geschlossen. Während des Livetradings sind Gewinn und Verlust sowie eröffnete Positionen ersichtlich. i.d.R. wird jeder Tag Positiv abgeschlossen. Da mindestens 3 Trader auf verschiedenen Konten handeln ist es nicht möglich, eine Gesamtperformance anzugeben. Die Performance ergibt sich aus den angezeigten Trades im Tagesverlauf.

 .

Anlageinstrumente, -märkte und -horizont
Im Livetradingroom werden fast alle populären Anlageklassen gehandelt: Aktien physisch, CFDs, Forex, Futures (v.a. Indices, Zinsen, Rohstoffe und Währungsfutures)
Der Zeithorizont eines Trades überschreitet i.d.R. nicht den Handelstag. Sollten sich Swingtrades aus Tagespositionen ergeben werden diese entsprechend angegeben.

 .

Tradingstil
Daytrading und längerfristige Positionen sowie es der Markt erlaubt.

 .

Handelszeiten / Signalgebung:

Kernhandelszeiten:

Deutschland und Europa Eröffnung:

8:30 – ca. 9:30 Uhr

Davon Martkvorbereitung: 8:30 – ca. 9:00

 

USA Eröffnung / Europa Schlussauktion:

15:00 – ca. 16 Uhr

Davon Marktvorbereitung 15 Uhr – ca. 15:30

Bei Bedarf:

– Anwesenheit der Händler zu wichtigen Wirtschaftsdaten  („Newstrading“)

– Anwesenheit der Händler zur Schlussauktion der US Session

 

Hinweis:

Die Händler sind garantiert zu o.g. Handelszeiten anwesend. Fakultativ aber regelmäßig sind die Händler deutlich länger im Tradingroom vertreten und kommentieren die Marktlage und entsprechend eingegangene Trades.

Wichtig: CFDs, Forex und Futures unterliegen Kursveränderungen und sind gehebelte Finanzinstrumente mit erheblichen Verlustrisiken, die Ihre Kontoeinlage überschreiten und unbegrenzt sein können. CFD, Forex und Futures sind somit nicht für alle Investoren geeignet, weshalb Sie sich unbedingt mit den Risiken und Spezifikationen der einzelnen Produkte vertraut machen müssen. Jeder Anleger sollte sorgfältig und womöglich mithilfe externer Beratung prüfen, ob diese Finanzprodukte für ihn geeignet sind. Gewinne, die Sie in der Vergangenheit oder in einer Testplattform gemacht haben, garantieren keine Gewinne auch in der Zukunft. Die Informationen auf dieser Website stellt keine Anlageberatung dar.

Der Livetradingrom dient daher in erster Linie zur Marktvorbereitung sowie dem Handel der Eröffnung.

 

Erläuterungen bei Bedarf  zwischendurch bei Eingehen des entsprechenden Trades.

Wir garantieren 10 Handelstage im Monat. Sind allerdings i.d.R. deutlich häufiger anwesend.

Informationen zu den Händlern: http://nextleveltrader.de/team/

 

Gehandelt werden am

Vormittag: DAX, EUROSTOXX, EUR/USD sowie ausgewählte Aktien, FX, CFDs, Rohstoffe

Nachmittag: US Aktien, Indices wie S&P oder DOW, CFDs, FX

 

Es sind immer mindestens zwei  – meistens aber mehr Trader anwesend.

 

Handelssignale erfolgen:

  • live im Webinar

 

 .

Ist das Livetrading für mich geeignet?

Der virtuelle Livetradingroom ist das Kernstück von NextLevelTrader.de. Selbst für Leute die nicht täglich anwesend sein können lohnt sich das Livetrading wegen der professionellen Atmosphäre und dem „heimlichen“ Lernplan – als den Fertigkeiten die jeder Teilnehmer alleine schon wegen der Anwesenheit im virtuellen Tradingroom erhält. Dazu zählen v.a. die professionelle und strukturierte Herangehensweise und Marktvorbereitung. Darüberhinaus erhalten Sie permanent Einsicht in die Arbeit von Berufshändlern: Entscheidungsfindung, Trademanagement u.v.m.. Es gibt für Sie die Möglichkeit direkt mit den Händlern zu chatten und fachliche Fragen zu stellen. So erhöht sich Ihre Lernkurve auf dem Weg zum konstant profitablen Trader.

 .